Verschiebung der Abfuhrtermine zur Entleerung der Kleinkläranlagen

Die Klärschlammabfuhr aus den Kleinkläranlagen verschiebt sich nach Überarbeitung der Abfuhrplanung und wird durch die Firma Remondis GmbH & Co. KG in 24109 Melsdorf durchgeführt.

  • Aktuelle Meldungen
  • Arpsdorf
  • Bendorf
  • Beringstedt
  • Ehndorf
  • Grauel
  • Heinkenborstel
  • Jahrsdorf
  • Lütjenwestedt
  • Meezen
  • Nienborstel
  • Osterstedt
  • Padenstedt
  • Rade
  • Remmels
  • Seefeld
  • Tappendorf
  • Todenbüttel
  • Wapelfeld

Den aktuellen Abfuhrzeitraum für Ihre Gemeinde entnehmen Sie bitte der zum Download bereitstehenden Tabelle.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Grundstückseigentümer/-in dafür Sorge zu tragen haben, dass Kläranlage, Abdeckungen und Zuwegungen jederzeit frei zugänglich sind, damit eine ungehinderte und leichte Klärschlammabfuhr erfolgen kann.

Terminverschiebungen aus technischen / witterungsbedingten Gründen sind möglich!

Bei Fragen steht Ihnen Janine Heitmann-Rohweder unter der Telefonnummer 04871/36203 oder per E-Mail zur Verfügung.